• 1
  • 2
  • 3

Neuer Integrationskoordinator für den Sportkreis seit Juli 2019

Mit dem Sportkameraden Paul Sarges aus Wetzlar hat der Sportkreis seit Anfang Juli 2019 einen neuen Integrationskoordinator. Nach der Ausschreibung dieser Stelle konnte der Sportkreisvorstand aus dem vollen schöpfen und unter mehreren geeigneten Bewerbungen seine Auswahl treffen.

Für Paul Sarges sprach unter anderem, dass er beim Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e. V. täglich mit der beruflichen Eingliederung von Geflüchteten zu tun hat. Darüber hinaus betreibt sein Verein, SG Blau-Weiss-Wetzlar, schon über Jahre praktische Integrationsarbeit.

Der Schwerpunkt seiner Arbeit wird in erster Linie in der Begleitung und Koordination der Sport-Coaches des Sportkreises liegen. Hatten zu Beginn des Landesprogramms „Sport und Flüchtlinge“ im Jahr 2016 bis auf 2 Kommunen alle einen Förderantrag gestellt, ist diese Zahl im Lauf der Jahre stetig geschmolzen. Argument hierbei ist oftmals die sich stark veränderte Tätigkeit. Standen am Anfang die Unterbringung und das Einrichten von Sammelstellen für Dinge des täglichen Bedarfs oft im Mittelpunkt der Arbeit, hat sich diese nun auf die vermehrte Teilhabemöglichkeit der Geflüchteten in die Arbeit- und Vereinswelt als aktive Akteure weiterentwickelt. Und hier spielt der Sport nach wie vor eine wichtige Rolle, da dieser ja bekanntlich keine Grenzen kennt. Nach wie vor lässt sich im Verein mit Gleichgesinnten Integration am einfachsten verwirklichen. Deshalb soll hier ein neuer Anlauf genommen werden, wieder mehr Kommunen zur Teilnahme an dem Programm zu bewegen.

Darüber hinaus wird das vorhandene Netzwerk der einzelnen Akteure in diesem Bereich (Landkreis, Kommunen, Kirchen, Verbände etc.) erweitert bzw. enger geknüpft um Parallelstrukturen möglichst zu vermeiden.

Ein weiteres Problem ist die Teilnahme von Migrantinnen an den Sportangeboten der Vereine. Hier soll durch niederschwellige Angebote, z.B. Fahrradkurse, auch diese Gruppe angesprochen werden.

Drucken


Karte Geschäftsstelle

Kontakt

Sportkreis Lahn-Dill e.V.
Karl-Kellner-Ring 13 (Stadion)
35576 Wetzlar

Tel. 06441 / 995213
Fax 06441 / 995204
info@skld.de

Geschäftszeiten:
Mo.- Fr. 08.00 - 12.30 Uhr,
(und nach Vereinbarung)

Bärbel Dobsza (Sportreferentin)
baerbel.dobsza@skld.de

Anmeldung

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und unsere Leistungen besser auf Sie abzustimmen. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unserer detaillierten Datenschutzrichtlinie zu. Durch Zustimmung dieser Bedingungen akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.